FREIE PLÄTZE: Freie Plätze ab sofort
Tagesmutter in Emmerthal/Lüntorf

Unsere kleine Gruppe

Rahmenbedingungen und Lage der Räumlichkeiten

Die Kindertagespflegestelle Mar A lina öffnete ihre Tür zum ersten Mal im September 2018. Wir befinden uns in Lüntorf, einem Ortsteil der Gemeinde Emmerthal im Landkreis Hameln-Pyrmont. Unser gemietetes Haus steht in einer verkehrsberuhigten Straße, umgeben von anderen freistehenden Einfamilienhäusern.

Unser Haus hat 3 Etagen und ca. 90 qm Wohnfläche, darin befinden sich 4 Zimmer:

  • Ein großes Spielzimmer, welches als Gruppen- und Schlafraum genutzt wird
  • Ein Wohnzimmer, welches den großen Kindern, während der Schlafzeiten der Kleinen zur Verfügung steht
  • Ein Kinderzimmer und ein Elternschlafzimmer, welche den Tageskindern nicht zur Verfügung stehen
  • Eine Küche, in der wir gemeinsam Frühstücken, Mittagessen sowie Zwischenmahlzeiten einnehmen
  • Ein großes Bad, in der uns eine Wickelgelegenheit zur Verfügung steht
  • Ein Flur, der eine kleine Garderobe und Eigentumsfächer für Hausschuhe, Wechselsachen etc. bietet
Unser Garten ist nicht sehr groß, bietet aber vielfältige Möglichkeiten. Es gibt verschiedene Fahrzeuge, einen Sandkasten, eine Rutsche und ein Spielhaus.

Größe der Tagespflegestelle

Ich biete bis zu 8 Plätze an. Dabei darf ich immer nur 5 Kinder gleichzeitig betreuen. 
2 Plätze sind dem Waldkindergarten vorbehalten. Die genauen Möglichkeiten erfragen Sie bitte bei einem persönlichen Gespräch. Diese hängen von der aktuellen Belegung der Plätze ab.

Sicherheit

In allen (von der Tagespflege genutzten) Räumen befinden sich Rauchmelder, auf dem Flur steht ein Feuerlöscher und in der Küche gibt es eine Löschdecke. Die Fenster im Erdgeschoss dienen als Notausgang, die Fenster im Obergeschoss sind abschließbar. Ein Erste-Hilfe-Kasten ist vorhanden und vollständig.

Putzmittel und Medikamente sind für die Kinder unzugänglich aufbewahrt. Die Steckdosen sind gesichert. Es befinden sich weder im Garten noch im Haus giftige Pflanzen. Der Garten ist eingezäunt. An den Treppen befinden sich Schutzgitter.

Unsere beiden Hauskatzen sind während der Betreuung anwesend (nicht im Gruppenraum). Sie sind geimpft und regelmäßig entwurmt.

Exemplarischer Tagesablauf

Dieser Tagesablauf ist eine grobe Richtschnur. Die Zeiten sind flexibel und dienen lediglich der Orientierung.

7.00 bis 8.30 Uhr          Bringzeit (um 8 Uhr gehen wir zum Waldkindergarten)

9.00 Uhr                         gemeinsames Frühstück
                                        Morgenkreis
                                        Freispiel drinnen/draußen, Angebote

11.30 Uhr                      gemeinsames Mittagessen (für die Kleinen)
                                        Abholen der Kinder vom Waldkindergarten

13.00 Uhr                     gemeinsames Mittagessen (für die Großen)

14.30 Uhr                     Snack

bis 16 Uhr                    Abholzeit

Wochenplan

Montag: Planung der Woche; "Was steht an?"

Dienstag: Reisegruppe (Spaziergang, Ausflug innerhalb des Dorfes)

Mittwoch: Sport-Tag (Bewegungs-Angebot drinnen oder draußen)

Donnerstag: Musik-Tag (Singen, Tanzen, Musizieren)

Freitag: Waldtag (Angebote im Wald, auch zusammen mit der Waldgruppe)